19.01.2016

DEMOKRATIE - WELT - GESTALTEN

Programm zum Jubiläumsjahr 2016 erschienen


Am 14. März 2016 begehen wir den 125. Todestag Ludwig Windthorsts. Dieser geniale Parlamentarier agierte geschickt gegen die Übermacht Bismarcks und setzte sich für die Minderheiten im Reich ein und forderte das gleiche Recht für alle. Er steht für eine Politik, die auf einer christlichen Grundhaltung basiert.

Das Jubiläum steht unter dem Motto DEMOKRATIE– WELT – GESTALTEN und will die Aktualität der Werte Windthorsts aufzeigen. Es geht darum, Menschen, vor allem junge Leute, immer wieder zu motivieren, aus einer christlichen Grundhaltung heraus, Verantwortung in unserer Gesellschaft zu übernehmen.

Das Jubiläumsjahr bietet zahlreiche Veranstaltungen im Emsland, im Osnabrücker Land, in Hannover und Berlin. Dies ist erst durch die gute Zusammenarbeit viele Organisatoren vor Ort möglich geworden. Ihnen gilt der herzliche Dank für ihr Engagement in Sachen Windthorst.

 

Das Programm zum Jubiläumsjahr können Sie hier downloaden.

Hier auch zum nachhören der Beitrag der Ems-Vechte-Welle zur Programmvorstellung.

 

Wir freuen uns Sie bei den Veranstaltungen begrüßen zu dürfen!